Karsten Kruschel

karsten

Karsten Kruschel lebt und arbeitet seit 1990 als Autor in Leipzig.

Er wurde 1959 in Havelberg geboren, arbeitete als Lehrer, bevor er zur Literatur kam. Bereits 1985 erschien mit “Raumsprünge” sein Debüt. Sein Schwerpunkt liegt seitdem auf Fantastischer Unterhaltung und Science Fiction. 2010 erhielt er den Deutschen Science Fiction Preis für seine Bücherreihe “Vilm”, 2012 für “Galdäa”. Alle aktuellen Veröffentlichungen erscheinen im Wurdack-Verlag.

kar_buch

Für Litheart bespricht Karsten Kruschel seit 2012 unregelmäßig Belletristik aller Art.

Alle Beiträge anzeigen

Mehr:

Website LiteraturPort Wikipedia