Herbst-Gewinnspiel: Was lest ihr in diesem Jahr noch?

Liebe Leser,

heute haben wir für euch ein kleines Herbst-Gewinnspiel vorbereitet. Hier ist der Deal: Ihr erzählt uns, was ihr im Herbst und Winter 2012 noch vor habt zu lesen und landet dafür im Lostopf der Aktion, die ab heute eine Woche lang laufen wird. Teilnahme ist möglich bis Sonnabend den 06.10. um 12 mittags, nachmittags ziehen wir den Gewinner, die Gewinnerin. Demjenigen lassen wir das jüngst besprochene Buch “Untreu” von Andreas Keck zukommen, welches uns der Autor freundlichst zur Verfügung gestellt hat. Und weil es Herbst ist, gibt es einfach noch Tee dazu, darauf bestehen wir. Worauf wartet ihr? Erzählt uns von euren Leseplänen!

Teilnehmen können alle Leser unseres Magazins in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Teilnahme ausgeschlossen ist lediglich die Redaktion. Teilnahme bis zum 06.10. in Kommentarform direkt unter diesem Artikel und auf dem von Litheart geposteten Gewinnspielfoto auf Facebook. Kommentare auf Google+ können der Übersichtlichkeit halber nicht ausgewertet werden.

 

 

 

About these ads

16 Gedanken zu “Herbst-Gewinnspiel: Was lest ihr in diesem Jahr noch?

  1. Ich werde im Oktober mal “Schweig still süßer Mund” Lesen, Den Krimi Zorn – vom Lieben und Sterben, Schmetterlingstod von Oliver Becker, Matchbox Boy von Alice Gabathuler, Das Haus in der Löwengasse von Petra Schier. Das sind so mal meine Fixpunkte. Aber es warten noch viele andere Bücher die gelesen werden möchte.

    Schönes Gewinnspiel! Da mache ich gerne mit.

  2. Was ich dieses Jahr noch lese? Natürlich Untreu von Herrn Herrn Keck und das Herbstlaub von der Einfahrt auf…

  3. Als Leseratte mache gerne mit und falls ich hier nicht gewinne, werde ich mir auf jeden Fall das Buch “Untreu” zulegen und lesen :-)

  4. Ich versuche mich an “Als hätten wir alle Zeit der Welt” von Lucie Whitehouse – es geht darin um eine junge Frau, die mit Freunden auf das geerbte Landhaus ihres besten Freundes fährt, der eigentlich in sie verliebt ist. Dessen Onkel hat sich kürzlich umgebracht und irgendwie liegt ein großes Rätsel über dem Haus… Bisher finde ich das Buch nicht wirklich spannend, aber ich versuche dran zu bleiben :-)

  5. Ich hab hier auf meinem Stapel noch einiges liegen, was darauf wartet, von mir gelesen zu werden, “Verachtung” von Jussi Adler Olsen, “Ein plötzlicher Todesfall” von J. K. Rowling, “Schockgefroren” von Sascha Buzmann, “Meistens alles sehr schnell” von Christopher Kloeble und für zwischendurch auch ein paar “seichtere” Frauenromane. ;-) LG Astrid

  6. auf jeden Fall lese ich spannende Lektüre, schön gemütlich bei Tee und Kerzenschein in eine kuschelige Decke gemummelt… Ich freue mich auf Ausgelöscht von Cody McFayden und Der Menschenmacher. Habe schone einige Bücher von ihm gelesen- super spannend

  7. Pingback: Herbst-Gewinnspiel: And the winner is … « Litheart

Was sagst du zu diesem Beitrag?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s